Leitfaden Nachhaltige Beschaffung

Der Leitfaden "Nachhaltige Beschaffung - Mehr Bioprodukte in Aargauer Gemeinden" hat den Zweck, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Beschaffungsstellen in Gemeinden des Kantons Aargau eine konkrete Hilfestellung anzubieten, um Nachhaltigkeitsaspekte bei der Beschaffung von Lebensmitteln und Verpflegungsdienstleistungen zu berücksichtigen. Er soll ausserdem aufzeigen, weshalb Biolebensmittel Bausteine einer nachhaltigen Beschaffungsstrategie sind.

Hintergrund der Erstellung dieses Leitfadens ist einerseits die Interessensbekundung der Stadt Aarau, welche aktuell ihre Beschaffungsrichtlinien überarbeitet und weiterer Aargauer Gemeinden. Weiter sollen die Ziele des Aargauer Bio-Aktionsplans 2021, welcher im Rahmen des EU-Projekts SME-ORGANICS entstanden ist, besser erreicht werden.